Apfelsaft von Pfullendorfer Streuobstwiesen, das schmeckt gut und hält gesund!

Es heißt auf Englisch „An apple a day- keeps the doctor away!“ und das sagt man, weil Äpfel reich an Mineralstoffe wie Kalzium, Kalium und Natrium sind. Vitaminreich sind sie auch. In einen Apfel kann man eine hohe Menge an Vitamin C und E, Folsäure und Vitamin B finden. Dazu kommen noch die Antioxidantien und die Ballaststoffe, die für die Verdauung gut sind. Die Fruchtsäuren im Apfel haben einen stark reinigenden Effekt für die Zähne, aber die Zahnbürste nicht zur Seite stellen.

Die größten Apfelbaugebiete befinden sich am Bodensee, im Rheinland und Sachsen. Die Bodensee-Region  ist weithin bekannt für ihre Obstwiesen. Trotzdem werden oft Äpfel importiert. Das Apfelsaft vom BUND-Pfullendorf ist 100% aus der Region. Genfrei sind unsere Äpfel auch, 100% biologisch, allerdings ohne Zertifikat.

Den BUND-Pfullendorf Apfelsaft kann man bei der Geschäftstelle in der Roßmarktgasse 4 oder beim REWE erhalten. Leider hat sich der Preis erhöht, da wir den Barcode an Scanner-Kassen kaufen müssen. Für das nächste Jahr planen wir das Sammeln und Verkaufen von Mostbirnen. 

Eine Kiste kostet beim BUND €9,60 (Pfand €2,40) und die Flasche €1,60 (Pfand € 0,15)

Wir empfehlen auch ohne Arzt oder Apotheker:

Gesund und umweltfreundlich mit Apfelsaft vom BUND Pfullendorf bleiben.



Sie möchten gern Kontakt mit uns aufnehmen?

BUND-Geschäftsstelle
Rossmarktgasse 4

88630 Pfullendorf

Tel. 07552/91091

Öffnungszeiten:
noch unklar,
demnächst mehr

 

 

Spenden sie für den regionalen Naturschutz

Unterstützen sie die Arbeit des BUND Pfullendorf mit ihrer Spende.

Ihr Geld wird damit garantiert für Projekte in ihrem unmittelbaren Pfullendorfer Umfeld eingesetzt.

Spenden sie auf unser Spendenkonto.

Oder werden sie Fördermitglied.

Wir bedanken uns für ihre Unterstützung.

Ihre Spende hilft.

Suche