18.3.16 bis 18.4.16 Hahnennest-Unterlagen liegen öffentlich aus im Rathaus Ostrach

Insgesamt sind bei der frühzeitigen Bürgerbeteiligung bis September 2015 insgesamt 1179 Einwendungen eingegangen. Diese Einwendungen und Fragen wurden bearbeitet und die Planung geringfügig angepasst. Am Prinzip des Megastalles von 1000 Kühen und jährlich 1000 Kälbern hat sich nichts geändert. Jede und jeder kann die Unterlagen zu den Öffnungszeiten im Rathaus Ostrach anschauen und Fragen und Einwendungen abgeben. Gemäss Mitteilungsblatt Ostrach Nr. 10 ist das innerhalb dieser Frist vom 18.3.2016 bis 18.4.2016 möglich.

Bitte nutzen sie diese Möglichkeit, danach ist die Beteiligung der Öffentlichkeit vorbei!
Massenhaftes Tierleid und die Gefährdung von Wasser, Böden, Luft und Lebensqualität in Ostrach und Pfullendorf kann danach nicht mehr verhindert werden


Das faule Osterei ist gelegt!



Sie möchten gern Kontakt mit uns aufnehmen?

BUND-Geschäftsstelle
Rossmarktgasse 4

88630 Pfullendorf

Tel. 07552/91091

Öffnungszeiten:
noch unklar,
demnächst mehr

 

 

Ihre Spende hilft.

Suche