Ortsgruppe Pfullendorf

Aktiv werden - mitmachen

Sie haben Lust sich ehrenamtlich in Umwelt- und Naturschutz einzubringen, Projekte zur Umweltbildung oder zur politischen Einflussnahme durchzuführen, in der Landschaftspflege oder bei unserem Flohmarkt mitzuhelfen? Sie verfügen über fundiertes Fachwissen und möchten sich als Ansprechpartner zur Verfügung stelle? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Umwelt und Naturschutz haben viele Facetten und eine davon könnten Sie sein. Interessierte Bürger und aktive Umweltschützer sind gleichermaßen bei uns willkommen!

Wenn Sie also Interesse verspüren, sich bei uns einzubringen, dann kontaktieren Sie uns gerne, oder besuchen Sie uns in unserer Geschäftsstelle oder beim Flohmarkt. Wir freuen uns über jede helfende Hand!

 

"Für das Können gibt es nur einen Beweis: das Tun." (Marie von Ebner-Eschenbach)

 

Freiwilligendienst

Unsere Ortsgruppe bietet die Möglichkeit einen Freiwilligendienst über ein FÖJ oder ein BFD zu absolvieren.

Für beide Programme stehen theoretisch jeweils 2 Plätze zur Verfügung.

 

 

 

 

Zu den Tätigkeiten während des Freiwilligendienstes zählen:

  • Pflegearbeiten in Naturschutzgebieten und auf Ausgleichsflächen
  • Mitarbeit bei der Durchführung von Natuschutzprojekten
  • Mitbetreuung der Geschäftsstelle und Marktstand, Flohmarkt
  • teilw. einfache Verwaltungstätigkeiten
  • Mitarbeit bei der Öffentlichkeitsarbeit
  • Mitarbeit beim Verfassen von Pressemitteilungen
  • Teilnahme an Besprechungen und Behördenterminen

Die Bearbeitung von selbst ausgewählten Projekten aus verschiedenen Themenfeldern, z. B. Naturschutz, Verkehr, Wasser ist grundsätzlich möglich und erwünscht. Eigene Themenvorschläge werden gerne berücksichtigt. Für deine Zeit bei uns stellen wir dir eine Wohnung, einen Satz Arbeitskleidung, ein Fahrrad und finanzieren die Teilnahme an einem Motorsägenkurs. Zudem wirst du in den Umgang mit weiteren Maschinen (Freischneider, Balkenmäher, etc.) eingewiesen und erfährst Arbeitsbegleitend jede Menge über die Naturräume in unserer Region. Zudem wirst du hastenichtgesehn Teil des wohl besten Landschaftspflegetrupps der Welt.

Führerschein und Vorkenntnisse/Interesse an Naturschutz und Landschaftspflege sind grundsätzlich erwünscht. Bewerber sollten zudem Spaß an körperlicher Arbeit haben.

Ihr Ansprechpartner

Sven Gebhart

Geschäftsführer
Roßmarktgasse 4 88630 Pfullendorf E-Mail schreiben Tel.: 07552 910 91 Mobil: 0173 6317 556

BUND-Bestellkorb